Zu Beginn machen die Kinder einen Test, um die Sprachkenntnisse in Russisch zu bestimmen. Die erste Probestunde ist kostenlos.

Individualisiertes Lernen berücksichtigt das Alter, sowie die individuellen Eigenschaften des Kindes.

Auf Wunsch der Eltern können die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen lernen, wenn sie einen ähnlichen Wissensstand haben. Die Unterrichtszeiten können individuell abgestimmt werden.

Der differenzierte Unterricht wird allmählich immer komplexer und beinhaltet die mündliche Sprachentwicklung, das logische Denken, die Phantasie, die Feinmotorik und die Schrift.

Die russische Schule "Regenbogen" unterstützt die Sprachentwicklung der Kinder und ergänzt ihren Wortschatz mit Hilfe von Märchen, Lieder, russischen Sprichwörtern und Redensarten. Der Wortschatz (Wortfamilien, Gegenteile, u.a.) wird kontinuierlich ausgebaut und spielerisch erarbeitet. Die Kinder lernen zum Beispiel die Wochentage, Monate und Jahreszeiten mit ihren charakteristischen Eigenschaften kennen.

Während der Ausbildung lernen die Kinder die Vielfalt der Kulturen und Sprachen kennen.

Wir weisen auch auf die zwischenmenschlichen Beziehungen hin, die auf gegenseitigem Respekt und Vertrauen basieren.

Der Unterricht wird in einer freundlichen Atmosphäre durchgeführt.

Kinder im Vorschulalter lernen ihre Aufmerksamkeit auf den Lernprozess zu lenken und sich zu konzentrieren. Dazu wurde ein spezielles Trainingsprogramm entwickelt, damit das Kind selbstständig lernen kann und die Sprachübungen Teil seiner täglichen Spiele werden.

Für die Entwicklung der Feinmotorik der Hand ist die Kombination Kreative Kunst mit Sprache (nach Absprache mit den Eltern) möglich.

Nach der Grundausbildung werden die Schülerinnen und Schüler mit dem Lehrbuch „Bukwar“ lernen. Dieses Buch ist für den Unterricht und die Hausaufgaben vorgesehen. Es werden auch Aufgaben erteilt. Die Bücher und "Каssе Buchstaben und Silben" können von der Russischen Schule ausgeliehen werden.

Für Grundschulkinder haben wir ein höheres Niveau der Ausbildung, die Arbeit an der Entwicklung von Sprache zu diversifizieren ermöglicht vorbereitet, geben es kreativ.

Die Sprachausbildung für Fortgeschrittene ist kreativ und spielerisch, aber auf hohem Niveau. Bilder, Karten und Systeme werden verwendet, um Ausdrucksweisen einer bestimmten grammatischen Konstruktion zuzuordnen. Die Unterrichtsinhalte werden visuell unterstützt. Weitere Details finden Sie in der Rubrik UNTERRICHTSMATERIALIEN.

Mit den Hausaufgaben soll der Unterrichtsinhalt gefestigt werden.

Während der Pause spielen die Kinder zusammen mit der Lehrerin verschiedene Spiele ("Farben", "Schritte", "Gänse-Schwäne", "Ich weiss fünf  Namen ...", etc.)

Offener Unterricht: vor den Ferien laden wir Eltern, Freunde der Kinder und interessierte Gäste in die russische Schule zum Unterrichtsbesuch ein. Weitere Informationen finden Sie unter SCHULAKTIVITÄTEN.

Im Anschluss an den Schulbesuch findet ein Elterngespräch statt. Wir besprechen die Fortschritte der Schüler und die aktuellen Pläne für das nächste Studienjahr.

Da die Individualisiertes Lernen, Seiteneinstieg in bestehende Klassen ist jederzeit möglich. Um dies zu tun, nur die Verfügbarkeit und die Bereitschaft zu lernen.