Das Interesse an der russischen Sprache steigt an. Unterricht in russischer Sprache wird von Ehepartnern russischsprachiger Migrantinnen, Studenten und Studentinnen, Serviceangestellten und Touristen nachgefragt.

Die Russische Sprache ist eine der wichtigsten Sprachen in der Geschäftswelt und die russischsprachigen Touristen sind ein wichtiger Teil der Schweizer Tourismusbranche.

Eine Fremdsprache zu lernen erfordert neben der Motivation der Lernenden und eine effektive Lehrmethode. Deshalb  hat Swetlana Kovtsun Hodel im Jahr 2014 einen Weiterbildungskurs "Bilinguale Ausbildung und Methoden RAF (Russisch als Fremdsprache)" am Zentrum für Internationale Bildung M.W.Lomonosow Hochschule (Moscow) absolviert.

Die Schule ist für Kinder und Erwachsene aller Nationalitäten offen. Es werden keine Kenntnisse der russischen Sprache vorausgesetzt.

Im neuen Schuljahr 2014-2015 bieten wir zusätzlich Russisch als Fremdsprache für Kinder und Erwachsene an, die an der russischen Sprache und der russischen Kultur interessiert sind.

Als Lehre Russisch als Fremdsprache verwenden wir Lehrmittel und Lehrbücher speziell für   Kinder / Erwachsene, die wenig oder keine russische Vorkenntnisse erfordern. Diese Technik wird in verschiedenen Ländern verwendet werden,  die Wirksamkeit ist erwiesen.

Durch individuelle Unterricht haben Sie eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Kenntnisse zu vertiefen, was Ihre Karrierechancen verbessert.

Weitere Details und die Schulkosten finden Sie in der Rubrik ELTERN.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!